x
Zu den Inhalten springen
    Herzlich willkommen bei Brot für die Welt in der Pfalz
    || Pfalz

    BrotZEIT

    … ist eine Initiative des Evangelischen Seniorenwerkes in Kooperation mit "Brot für die Welt".
    BrotZEIT-Gruppen bestehen aus Seniorinnen und Senioren, die sich alle vier bis sechs Wochen in regionalen Gruppen treffen und sich mit Fragen der globalen Gerechtigkeit auseinandersetzen, gemeinsam essen und einander teilhaben lassen an dem, was sie ganz persönlich und in ihrem lokalen Umfeld bewegt.

    Vom Reden zum Handeln
    Die BrotZEIT-Gruppe Pfalz wurde auf Initiative des früheren Landesdiakoniepfarrers Frieder Theysohn von Dekan i. R. Berthold Gscheidle vor sechs Jahren mit 15 Frauen und Männern gegründet. Hauptziel ist es, die Aktion "Brot für die Welt" und deren Arbeit durch Vorträge, Gottesdienste und Aktionen zu fördern und zu unterstützen.
    So unterstützte die BrotZEIT-Gruppe Pfalz beispielsweise ein Straßenkinderprojekt sowie die Kaffeekampagne "1000 Gemeinden trinken fair", ist Mitherausgeber des "Mutmachbuches", begleitet das "Brotmobil" und ist auf Kirchentagen und beim Ökumenischen Pfälzer Forum präsent.

    Interessenten und Mitwirkende sind sehr willkommen!

    Kontakt
    Berthold Gscheidle
    Telefon: 0631 3404829
    berthold.gscheidle@web.de

    Kontakt
    Portrait Dieter Weber

    Diakonisches Werk Pfalz
    Brot für die Welt
    Dieter Weber
    Pfarrer, Referent für Ökumenische Diakonie

    Tel. : 06341 - 55 66 25
    Fax : 06341 - 55 66 26
    dieter.weber@diakonie-pfalz.de

    Diakonie-Pfalz

    Brot für die Welt ist ein Arbeitsbereich des Diakonischen Werkes Pfalz

    Brot für die Welt

    Seit mehr als 50 Jahren leistet Brot für die Welt in den Ländern des Südens Hilfe zur Selbsthilfe.

    Die Umwelt Checker. Materialien für die Konfirmanden- und Jugendarbeit

    Die Umwelt-Checker download siehe unter aktuell/Klima wandeln/ downloads

    • © 2017 Brot für die Welt.